Unsere Partnereinrichtungen im Osten von Deutschland

CHILDREN Mittagstische Berlin

TK Maxx unterstützt mehrere Angebote der CHILDREN Mittagstische in Berlin. Der Hintergrund der rund 250 Kinder und Jugendlichen im Alter von sechs bis 27 Jahren, die hier regelmäßig versorgt werden, ist so bunt wie Stadt selbst. Schwerpunkte der Arbeit der begleitenden PädagogInnen sind oftmals Prävention von Kriminalität, Rassismus und Drogenmissbrauch. Kinder aus den Brennpunktstadtteilen finden in den Anlaufstellen in ihrer Nachbarschaft eine Alternative zu ihrem oft tristen Alltag zu Hause oder auf der Straße. Mit vielseitigen Aktivitäten von Hausaufgabenhilfe bis hin zu Musik und Tanz bleiben die Kinder und Jugendlichen motiviert. Für Kinder mit Migrationshintergrund bieten die CHILDREN Mittagstische darüber hinaus einen informellen Anknüpfungspunkt zum Üben ihrer Sprachfähigkeiten. Wo immer möglich beteiligen sich die Kinder und Jugendlichen an der Zubereitung der warmen Mittagessen, erleben dabei persönliche Erfolge jenseits von Schulnoten, erfahren einen strukturierten Alltag und üben sich in Teamwork. 

 

CHILDREN Mittagstisch Dresden

Einige der 50 Kinder im CHILDREN Mittagstisch Dresden sind aufgrund der finanziellen Armut ihrer Familien unzureichend angezogen, leiden unter Mangelernährung und sind häufig krank. Hier erhalten die Kinder und Jugendlichen im Alter von sechs bis 18 Jahren ausgewogene Mahlzeiten – eine gesunde Basis für Hausaufgaben wie auch zum Spielen. Alle Kinder nehmen an der Zubereitung der Mahlzeiten teil und lernen so verschiedene Obst- und Gemüsesorten sowie Gerichte aus aller Welt kennen. Mit einer selbst gemachten LunchBox für die Schule sind sie auch dort nun besser versorgt.

 

CHILDREN Mittagstisch Eberswalde

Die CHILDREN Mittagstische unterstützen Familien, die in Armut leben. Einen besonderen Fokus legt der CHILDREN Mittagstisch Eberswalde auf Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre. 115 junge Menschen besuchen hier die Nachmittagsbetreuung und finden vielfältige Unterstützung und Orientierung. Das gemeinsam entwickelte Kochprojekt richtet sich besonders an Kinder, die in Armut aufwachsen. Dabei erhalten die Kinder und Jugendlichen regemäßig eine warme Mahlzeit und entwickeln beim Teamwork ihre sozialen Fähigkeiten.

 

CHILDREN Mittagstisch Erfurt

Der CHILDREN Mittagstisch Erfurt ist eine wichtige Anlaufstelle für rund 50 Kinder im Viertel. Neben vielen Freizeitaktivitäten können die Kinder und Jugendlichen im Alter von sechs bis 21 Jahren hier auch den verantwortungsvollen Umgang mit Geld lernen. Eine Gruppe von 15 Kindern kocht an drei Tagen die Woche zusammen mit einem professionellen Koch warme und gesunde Abendessen für alle. Die Freude am Kochen, der Aufbau von Ernährungswissen und mehr Selbstbewusstsein helfen den Kindern anhaltend.

 

CHILDREN Mittagstisch Halle

40% aller Kinder in Halle wachsen in Armut auf, einige von ihnen sind obdachlos. Der CHILDREN Mittagstisch Halle kümmert sich speziell um diese Kinder und Jugendlichen im Alter bis zu 27 Jahren. Dabei sind die Betreuer ihre Ansprechpartner für alle Themen rund um familiäre Konflikte, drohende Obdachlosigkeit, Sucht und Kriminalität.  Der CHILDREN Mittagstisch bietet zudem eine Grundversorgung für rund 50 Kinder und Jugendliche. Familien und werdende Mütter werden zu Themen der Ernährung besonders unterstützt, da Fehl- und Mangelernährung hier gravierende Probleme darstellen. Die angebotenen Mahlzeiten sind ein zentraler Baustein dieses Angebots, denn sie bilden oft den ersten Schritt für ein Kennenlernen und den Auftakt zur Teilnahme an den weiteren Angeboten.

 

CHILDREN Mittagstisch Leipzig

Der CHILDREN Mittagstisch Leipzig hilft rund 35 benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 27 Jahren mit Angeboten zur Unterstützung und aktiven Beteiligung. Freizeitangebote beinhalten Kochen, Sport, Umgang mit Medien, Umweltthemen oder Handwerk. An vier Tagen in der Woche erhalten die Kinder gesunde Mittagessen. An Thementagen beschäftigen sich die Kinder speziell mit gesundem und ausgewogenem Essen oder internationalen Gerichten.