Statement Homeware September 2019

„Oooh, wo hast du das denn her?!“

Du möchtest dein Zuhause aufstylen, weißt aber nicht, wo du anfangen sollst? Manchmal reicht nur ein Hingucker, um wieder ein bisschen Leben in die Bude zu bringen! Hier sind fünf Tipps für dein Deko-Update.

1. Eine coole Lampe
Vom total übertriebenen Kronleuchter bis hin zum Neon-Flamingo auf dem Nachttisch – Beleuchtung ist eine echte Deko-Geheimwaffe.

Du hast eine schöne Lampe, aber irgendwie sah sie schon mal besser aus? Hol dir einfach einen neuen Lampenschirm und spar noch mehr!

2. Und die Wände? 
Mieter, werft die Farbrolle weg! Spart euch den Ärger mit dem Eigentümer und entscheidet euch statt der bunten Akzentwände lieber für einen schönen und unkomplizierten Kunstdruck.

3. Eisbrecher
Mit ausgefallenen Einzelstücken wie einem Getränkewagen oder einer Kupfervase für Kunstblumen in schönen Farben setzt du in deiner Wohnung nicht nur stylische Akzente … du bietest deinen Partygästen auch ordentlich Gesprächsstoff. Weiß ja keiner, dass du alles bis zu 60 % günstiger* geshoppt hast. ;)

4. Kontrastkissen
Neue Sofas sind teuer und passen in keine Einkaufstüte. Viel praktischer ist es, deiner geliebten Couch mit ein paar Kissen einen neuen Look zu verpassen. Leo-Print, Avocado-Form, Kontrastfarben – die Möglichkeiten sind endlos.

Komm einfach im Store vorbei und entdecke einzigartige Schätze für dein Zuhause.

Finde deinen Store >